StoryWorks. Kunstwerke erzählen Geschichte(n) | 31.1. - 22.4.2019

Wir laden Sie zur Eröffnung der Ausstellung am 30.1., 19.00 Uhr, herzlich ein. 
Dem Kunstmuseum Magdeburg ist es während der vergangenen Jahre immer wieder gelungen, seine Sammlungen um neue und wichtige Kunstwerke zu bereichern. So konnten Werkreihen wie auch einzelne Arbeiten nationaler und internationaler Künstler dem Bestand hinzugefügt werden. 
Die Entwicklung der Sammlung wäre ohne das Land Sachsen-Anhalt jedoch nicht möglich gewesen. Ebenso zu nennen sind die Stiftung Kunst und Kultur der Stadtsparkasse Magdeburg, die NORD/LB kulturstiftung, private Sammler, der Freundeskreis des Kunstmuseums und besonders zahlreiche Künstlerinnen und Künstler.
Die Ausstellung umfasst nicht nur die ín der jüngsten Vergangenheit erworbenen Kunstwerke, sondern rückt auch andere in den Fokus, die mitunter schon lange zum Bestand gehören. StoryWorks visualisiert damit auch das Ausstellungsprogramm der vergangenen Jahre und die Geschichte des Kunstmuseums.
Geschichten ließen sich über viele der Arbeiten erzählen. Es geht aber ebenso um das Geheimnisvolle, Rätselhafte oder Wunderbare, das ein Kunstwerk beinhaltet.
An die Eröffnung schließt sich Musik mit Grey Wolfe (alias Pit Kyas) und Alex Wurlitzer an.   

Newsletter abbestellen: presse@kunstmuseum-magdeburg.de

Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen | Regierungsstraße 4-6 | 39104 Magdeburg | Di - Fr 10.00 - 17.00 Uhr, Sa + So 10.00 - 18.00 Uhr | Eintritt: 6 Euro, ermäßigt: 4 Euro (ab 31.1.2019), freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 J. | www.kunstmuseum-magdeburg.de