Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung
August Sander. Photographien aus dem Werk Menschen des 20. Jahrhunderts | 11.4. – 15.6.2017 |
am 9.4.2017, 15.00 Uhr

Sie gehört zu den bekanntesten und einflussreichsten Fotoserien weltweit: Menschen des 20. Jahrhunderts. Das gilt natürlich auch für ihren Autor,
August Sander (1876-1964). Sein  epochales Projekt entstand von den 20er bis in die 50er Jahre.
Die viele hundert Aufnahmen umfassende Serie teilte er in sieben Gruppen: „Der Bauer“, „Der Handwerker“, „Die Frau“, „Die Stände“, „Die Künstler“,
„Die Großstadt“, „Die letzten Menschen“. Damit schuf er ein visuelles Panorama der Gesellschaft. Er wurde jedoch gleichzeitig zu einem Wegbereiter
einer dokumentarisch-konzeptuellen Fotografie.
Das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen zeigt eine mehr als 100 Bilder umfassende Auswahl der „Menschen des 20. Jahrhunderts“.
Neben den fest im optischen Gedächtnis verankerten „Konditor“, „Handlanger“ und den „Jungbauern“ (die in Wirklichkeit Bergleute sind)
werden auch bisher nicht gezeigte Arbeiten Teil der Ausstellung sein. Sie vermittelt einen repräsentativen Einblick in das bemerkenswerte Porträtwerk.
Die Ausstellung findet in Kooperation mit der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur, Archiv August Sander, Köln, statt.  

Kinder ab 5 Jahren sind von 15.00 bis 18.00 Uhr zum Besuch des Kinderateliers herzlich eingeladen. Man kann dort die Abenteuer des Hundes Rudi
gestalten, sich Gedanken über Sommerbeine machen, bunte Rätsel lösen, farbige Mathematik kennenlernen und natürlich auch Kunstwerke in den Ausstellungen betrachten und zeichnen.

Im Anschluss an die Eröffnung der Ausstellung von August Sander gibt es die Gelegenheit, m
it Peter Herrmann durch die Ausstellung des Künstlers zu gehen. 
Beginn des Rundgangs ist 17.00 Uhr. Die Ausstellung "Malergrüße aus Berlin" ist (nur) noch bis zum 17.4. zu sehen. 

Programmübersicht
15.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung August Sander
17.00 Uhr Rundgang mit Peter Herrmann in der Ausstellung „Malergrüße aus Berlin“
15-18 Uhr offenes Kinderatelier für Kinder ab 5 Jahren

 

newsletter abbestellen: presse@kunstmuseum-magdeburg.de
Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen | Regierungsstraße 4-6 | 39104 Magdeburg |
Dienstag bis Freitag 10.00 – 17.00 Uhr, Sonnabend und Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr | Eintritt 5 Euro, ermäßigt 2 Euro |
freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 J. | www.kunstmuseum-magdeburg.de