Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung der Ausstellung
kunstmuseum extended | am 17.1.2018 | 19.00

Ausstellung 18. Januar - 28. Februar 2018

Studierende der "International Architecture Graduate School" an der Hochschule Anhalt, Dessau, haben sich im
Sommersemester 2017 unter Anleitung ihres Dozenten Prof. Ralf Niebergall intensiv mit dem Kunstmuseum
Magdeburg und dessen möglicher Erweiterung beschäftigt. Die Studierenden, die sich alle im Graduiertenstudium
befinden und aus ganz unterschiedlichen Herkunftsländern nach Dessau kamen, hatten hier - ganz im Sinne des
Bauhausgedankens - Gelegenheit, ihren eigenen Weg zu finden und sich einer intensiven und kritischen
Auseinandersetzung zu stellen.
Die hier vertretenen Graduierten der Hochschule Anhalt kommen aus Kenia, Malaysia, Nigeria, Indien, Bulgarien,
Indonesien, El Salvador, Brasilien, Deutschland, Syrien und dem Irak. Sie haben mit ihren Entwürfen und
Überlegungen ein Spektrum an Internationalität geschaffen, das in dieser Form einmalig ist, weil es an sehr
unterschiedliche architektonische Ausgangspunkte anknüpft. Manches erscheint fremd, anderes wiederum vertraut
und so manches sofort umsetzbar. 
Herrn Prof. Ralf Niebergall und seinen Studierenden gilt ein herzlicher Dank für die wunderbare Zusammenarbeit.

Newsletter abbestellen: presse@kunstmuseum-magdeburg.de

Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen | Regierungsstraße 4-6 | 39104 Magdeburg
Dienstag bis Freitag 10.00 - 17.00 Uhr, Sonnabend und Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr | Eintritt: 6 Euro, ermäßigt: 3 Euro
freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 J. | www.kunstmuseum-magdeburg.de